WINWINWIN KUNSTAUKTION 2019 – NACHVERKAUF bis 22. November

Am Samstag, den 2. November 2019 fand die neunte Kunstauktion des Pöge-Haus e.V. statt. Dem Angebot daran teilzunehmen und in den Genuss der dreifachen Gewinnsituation zu kommen, folgten viele Bietende, einige Künstler*innen und Gäste. Unter der Leitung des Künstlers und Dozenten der Hochschule für Grafik und Buchkunst Paule Hammer fieberten alle Anwesenden mit und beinahe die Hälfte der hochwertigen Werke konnte versteigert werden.

Doch die neunte WinWinWin ist noch nicht vorbei: An diese Stelle wollen wir Sie auf den Nachverkauf hinweisen, der es Ihnen im Anschuss an die eigentliche Auktion bis zum 22. November ermöglicht, sich selbst oder Ihren Lieben mit inspirierender Kunst eine Freude zu machen und zugleich dem Pöge-Haus e.V. bei der Realisierung seines Kulturprogramms finanziell unter die Arme zu greifen.

Hier geht’s zum aktualisierten Katalog  KATALOG NACHVERKAUF Viel Freude beim Stöbern!

Sie möchten gern die Künstler*innen, mit denen der Verein die Erlöse teilt, und die überwiegend ehrenamtliche Tätigkeit des Vereins mit dem Erwerb einer oder mehrerer Kunstwerke aus dem Nachverkaufskatalog unterstützen? Dann setzen Sie sich bitte mit Frau Müller, der Projektleiterin, per e-mail oder telefonisch zu den Bedingungen des Nachverkaufs in Verbindung. Nutzen Sie die Gelegenheit sich und anderen eine Freude zu machen. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Kontakt:

Beate Müller
Projektleiterin

fon: 0176-62096849
e-mail: auktion@poege-haus.de

Laufende Projekte

Abgeschlossene Projekte