An alle Fans der analogen Fotografie und jene, die es werden wollen: Es gibt im Pöge-Haus die Möglichkeit, eine Dunkelkammer zu nutzen um S/W Filme zu entwickeln oder mit S/W Fotopapier zu arbeiten.

Einsteiger*innen, die das Fotolabor nutzen wollen, bieten wir einmal im Monat einen Einführungsworkshop an. Danach kann die Dunkelkammer Donnerstag 17-20 Uhr und nach Absprache genutzt werden. Erfahrenen Fotograf*innen steht das kleine Fotolabor nach kurzem Vorstellen der Räumlichkeiten auch ohne Einführungsveranstaltung zur Verfügung.

Zweiteiliger Einführungsworkshop Filmentwicklung: 15-20€

Nutzungsgebühr: 5-8€

Material bei Nutzung:
Filmentwicklung: je Film 1,50 €

Fotopapier: 10ct-50ct (je nach Format)

Um euch anzumelden und wenn ihr Fragen habt, meldet euch bei Luise Winkler unter luise.winkler@poege-haus.de