AUSSCHREIBUNG PRAKTIKUM im Bereich Projektmangement Bildende Kunst

PRAKTIKUM

Projektmanagement Bildende Kunst

Für die Umsetzung unserer Projekte und der Vereinsarbeit suchen wir ab sofort eine*n Praktikant*in im Rahmen eines Pflichtpraktikums für mind. 3 Monate in Teilzeit. Wir geben dir Einblick in die tägliche Arbeit unseres gemeinnützigen Vereins und bieten die Möglichkeit, eigene Ideen umzusetzen.

Wir suchen hier speziell Menschen, die keine Angst vor kaltem Wasser haben! Unsere hauseigenen Kunstkurse, welche viel von der Nachbarschaft zur Begegnung genutzt werden, sind ehrenamtlich getragen: Entweder, du möchtest dich selbst erproben in der Konzeption und Durchführung dieser Kurse oder bist motiviert, Ehrenamtliche zu gewinnen.

Darüber hinaus freuen wir uns sehr über kreative Ideen und geben dir Raum für eigene Projekte!

Das Pöge-Haus ist ein offener Raum für vielfältige kulturelle und gesellschaftliche Projekte. Wir unterstützen gesellschaftliches Engagement und setzen uns für ein offenes, vielfältiges, ökologisches und soziales Zusammenleben im Stadtteil und darüber hinaus ein. Unserer Fokus richtet sich auf Begegnungsformate für die Nachbar*innenschaft, künstlerische Angebote im Haus, Ausstellung sowie Veranstaltungen zu (gesamtgesellschaftlichen) politischen Themen.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Teilnahme an Team- und Strategietreffen

  • Betreuung und ggfs. Ausbau hauseigener Veranstaltungen im Bereich Bildende Kunst

  • Unterstützung bei der Öffentlichkeitsarbeit (social media)

  • Veranstaltungsbetreuung

  • gegebenenfalls Planung und Durchführung eigener Projekte

Stellenanforderungen:

  • Zuverlässigkeit

  • selbständige und lösungsorientierte Arbeitsweise

  • Teamfähigkeit und Erfahrung in Abstimmungs- und Planungsprozessen

  • Lust auf Kommunikation mit Kooperationspartner*innen, Akteur*innen aus Bildung, Kunst und Stadtteilinitiativen sowie der Nachbarschaft

  • Erfahrung im Umgang mit Text- und Bildbearbeitungsprogrammen, Kommunikationsmedien und Kalendertools von Vorteil

  • Erfahrung bei der Betreuung von Veranstaltung hilfreich

Was wir bieten:

  • eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit

  • ein junges hierarchiearmes Team

  • Einblick in die Arbeit eines gemeinnützigen soziokulturellen Vereins und die Möglichkeit diesen mitzugestalten

  • Raum für eigene Ideen – von einer Schaufensterausstellung über Workshops bis Interventionen im Öffentlichen Raum ist vieles denkbar.

Du hast Lust bekommen, uns zu unterstützen? Dann melde dich gern mit deiner Bewerbung (Motivationsschreiben und Lebenslauf) bis zum 01.08.2024 unter kontakt@poege-haus.de

Wir setzen uns für Vielfalt und Inklusion in unserem Team ein und freuen uns daher insbesondere über Bewerbungen von Menschen aus der LGBTQIA+ und BiPOC Community.