EHRENAMTLICHE*R PROJEKTMITARBEITER*IN

EHRENAMTLICHE*R PROJEKTMITARBEITER*IN
(m/w/d) I ca 5-10 Wochenstunden I unbefristet

 

Kurzbeschreibung zum Projekt „Co_vid: Wir im Um_bruch“, 2022:

Seit jeher ist die Kunst im Stande, so Niklas Luhmann, ihre Betrachter über unmittelbare, optische Erfahrungen zu neuen Gedanken und Erkenntnissen zu führen und eine Gesellschaft zu beeinflussen. Ausgehend von diesem theoretischen Hintergrund können Kunst- und Kulturschaffende durch ihre Kunstwerke gesellschaftliche (Macht-)Strukturen, wie die staatliche Leitlinien der Bekämpfung der Corona-Pandemie, reflektieren und kritisieren. Aus einer Kunstausstellung kann sich so ein Gegenpol zu einer wie auch immer gearteten Kulturellen Hegemonie (Jens Kastner) entwickeln. Oder, um es mit Markus Kollers Worten zu sagen: „Kunst gibt zu erkennen, dass die Ordnung der realen Realität nur eine Ordnung unter vielen möglichen ist. Kunst macht so die Kontingenz der Realität sichtbar.“ – Ausgehend von diesen theoretischen Überlegungen wollen wir konkret über die Corona-Pandemie als globales Thema in den Fokus nehmen. Sie beeinflusst Gesellschaften weltweit und regt – zwangsläufig – zum Nachdenken an.

Abseits jeglicher kommerzieller Interessen ist es uns ein Anliegen, mit den Mitteln der Kunst zu einer Debattenkultur beizutragen, die verschiedene gegenteilige Ansichten und Meinungen aushalten kann. Mithilfe des vermittelnden Charakters der Kunst kann ein ernstes und vielschichtiges Thema wie die Corona-Pandemie in einem vergleichsweise freien und gleichberechtigten Kontext diskutiert werden.

 

Aufgaben:

  • Auf- und Abbau von Ausstellungen
  • Pflege von Informationen in den sozialen Medien
  • Begleitung während der Ausstellung

Anforderungen:

  • Gute Sprachkenntnisse in Englisch und Deutsch (Chinesisch ist von Vorteil)
  • Freude an gemeinnütziger Arbeit in einem Kulturverein im Leipziger Osten
  • Zuverlässigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Einblick in die Arbeit eines soziokulturellen Vereins im Leipziger Osten,
  • ein angenehmes und hierarchiearmes Arbeitsklima,
  • selbstorganisiertes Team
  • persönliche Gestaltungsräume in der fachlichen Arbeit
  • flexible Arbeitszeit
  • Familienfreundlichkeit
  • Ehrenamtspauschale von 450€ pro Jahr (ab 2022)

Wenn ihr euch angesprochen fühlt meldet euch gern mit einem kurzen Text zu eurer
Person (kein Lebenslauf!) per Email an:

ehrenamt@pöge-haus.de
llinterspace@yahoo.com

Kontakt
Pöge-Haus e.V.
Hedwigstraße 20, 04315 Leipzig
0341 / 26558045

English Version:
PROJECT STAFF
(m/w/d) I about 5-10 hours per week I unlimited
Tasks:
  • Build and tear down exhibitions
  • Maintenance of information in social media
  • Support during the exhibition
Requirements:
  • Good language skills in English and German (Chinese is an advantage)
  • Enjoy the non-profit work of the Leipzig East Cultural Association
  • Reliable and independent way of working
We provide:
  • Insight into the work of a socio-cultural association in the east of Leipzig
  • a pleasant and low-hierarchical working atmosphere
  • self-organized teams
  • great personal scope in the professional work
  • flexible working hours
  • family friendliness
  • honorary flat rate of 450€ per year (from 2022)
If you are interested, please send us an email with a short text about yourself (no CV!)
Contact
Pöge-Haus e.V.
Hedwigstraße 20, 04315 Leipzig
0341 / 26558045