Praktikant*in ab 15. Februar für die WinWinWin-Kunstauktion 2022 gesucht!

 

 

Beschreibung:

Im April 2022 findet zum 11. Mal die WinWinWin-Kunstauktion des Pöge-Haus e.V. statt. Der Verein ist mit seiner Lage im Leipziger Osten als Kulturzentrum die Schnittstelle von zeitgenössischer Kunst, Partizipation, aktuellen gesellschaftlichen Diskursen und soziokulturellem Engagement. Ihm ist es ein großes Anliegen, Kunst- und Kulturschaffende zu unterstützen und zu fördern. Gleichzeitig bedeutet die jährlich stattfindende Kunstauktion eine wichtige finanzielle Säule des Vereins, in dem viele Projekte und Veranstaltungen durch ehrenamtliche Mitarbeit realisiert werden. Einen Einblick in das vielfältige Kulturangebot des Vereins gibt es auf: www.poege-haus.de

Ab dem 15. Februar (Beginn etwas früher oder später möglich) bieten wir ein dreimonatiges (Pflicht-)Praktikum (Teilzeit, nicht vergütet) im Bereich Ausstellungsorganisation, Kuration und Öffentlichkeitsarbeit an, der einen Einblick in die Tätigkeitsbereiche von Kunstveranstaltungen und Arbeit in einem ehrenamtlichen Verein bietet.

Wir sind ein kleines, offenes und hierarchiearmes Team und suchen eine engagierte Person, die uns bei der diesjährigen Kunstauktion unterstützt!

 

Zu den Aufgabenbereichen zählen:

Unterstützende, organisatorische Tätigkeiten bei der Vorbereitung und Durchführung der Ausstellung und Auktion:

– Mithilfe bei der Vorbereitung des Ausstellungsraums und dem Ausstellungsaufbau

– Mitorganisation von Werkabgabe, Transport und Lagerung

– Kuratorische Mitarbeit

– Unterstützung bei den Events im Rahmen der Auktion

– Kommunikation mit den Künstler*innen und Käufer*innen

– Hilfe bei der Pflege unserer Social Media Profile auf Facebook und Instagram

– Mithilfe bei Pressearbeit

– Bürotätigkeiten/ Mithilfe bei der Vereinsarbeit

 

Das solltest du mitbringen:

– Interesse an zeitgenössischer Kunst und der Leipziger Kunstszene

– Interesse an der Arbeit eines (sozio-) kulturellen, ehrenamtlichen Vereins

– Kenntnisse/Erfahrung im Pflegen von Social Media Accounts

– Sehr gute Kenntnisse in Deutsch, gute Kenntnisse in Englisch

– Affinität für das Verfassen von Texten

– Kontaktfreudigkeit, Freude am Umgang mit den Künstler*innen, Kunstinteressierten, Käufer*innen

– Führerschein von Vorteil, aber kein Muss

Das bieten wir dir:

– ein Arbeitsfeld mit hoher Selbstwirksamkeit, Eigenständigkeit und Gestaltungsmöglichkeit

– ein engagiertes, kreatives und kollegiales Team

– eine offene, freundliche und solidarische Arbeitsatmosphäre

– flexible Arbeitszeiten und Rücksichtnahme auf familiäre Verpflichtungen

– ausführliches Praktikumszeugnis

Leider haben wir nicht die Möglichkeit, das Praktikum zu vergüten.

Bitte sende uns dein Bewerbungsschreiben und Lebenslauf digital und ohne Foto bis zum 30.01.2022 als PDF an auktion@poege-haus.de

Auch für Rückfragen kannst du uns unter dieser E-Mail Adresse erreichen.

In unserem Team ist uns Diversität wichtig. Wir ermutigen insbesondere Migrant*innen, FLINTA*, BIPoC (Black, Indigene, People of Color), Rom*nia und Sinte*zza zu einer Bewerbung. Diese werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Leider ist die Erreichbarkeit unserer Büroräumlichkeiten nicht Barrierefrei. Bitte schreibe uns, welche Bedürfnisse du hast und welche Voraussetzungen du brauchst. Dann können wir uns direkt darüber austauschen und gemeinsam schauen, was möglich ist.

Pöge-Haus e.V.

Hedwigstr. 20

04315 Leipzig

Ansprechpartnerin: Julia Peters, auktion@poege-haus.de

Stellentyp: (Pflicht-)Praktikum

Dauer: ca. 3 Monate

Beginn: ca. 15. Februar

 

Wir freuen uns sehr auf euch!
Euer Pöge-Haus-Team