OPEN CALL 01.01. – 28.02.2021: ARTWALK

Das verschobene ART GO EAST to collaborate findet in der Zeit vom 20.-28.05.2021 im Leipziger Osten – Neustadt-Neuschönefeld, Volkmarsdorf und Reudnitz – statt. Die daran teilnehmenden Kunsträume werden während des Festivals die Stadtteile mit zeitgenössischer Kunst beleben. Mit dabei sind das Bistro 21, das FANG Studio, das Fonda, die galerie.leipziger-schule, das Helmut, die krudebude, das Kontor 80, die Kunsthalle.Ost, IDEAL projectspace, das Pöge-Haus, der Sagart e.V. und das VARY.
Um die Wege zwischen den Kunsträumen mit zu integrieren und zu gestalten, möchten wir für das kommende Festival einen ARTWALK initiieren. Dabei werden in ausgewählten Schaufenstern von Läden entlang der Festival-Route künstlerische Arbeiten zu sehen sein. Mit diesem Format bieten wir eine zusätzliche Präsentationsplattform, die das Kunsterlebnis während des Rundgangs komplettiert.Wenn du Interesse daran hast, deine künstlerische Arbeit im Rahmen des ARTWALK’s von ART GO EAST to collaborate zu präsentieren, dann bewirb dich jetzt!

Deine Bewerbung sollte folgende Bedingungen erfüllen:

● Künstler*in aus Leipzig (um den organisatorischen Aufwand möglichst gering zu halten)
● Format/Größe: künstlerische Arbeiten, die in ein Schaufenster passen (Zeichnungen, Fotografien, Drucke etc.) – bitte Größe angeben und kurz beschreiben, wie deine Arbeit präsentiert werden kann
● kurze Erläuterung der Idee / des Konzepts zu deiner Arbeit
● kurzer Lebenslauf
● Pdf (max. Größe: 5 MB)

Bitte sende deine Bewerbung bis spätestens 28.02.2021 an collaborate@dimension11.de (mit dem Betreff: ARTWALK)!

Honorar und Produktionskosten können wir dieses Jahr leider nicht zahlen, werden aber im Zuge unserer Presse-und Öffentlichkeitsarbeit deine Arbeit gebührend vorstellen. Sobald das Organisationsteam des Pöge-Hauses die Arbeiten gesichtet hat, werden wir uns bis spätestens Ende März 2021 bei dir melden und dich über eine Teilnahme informieren.